Service   06207 - 9482071
 
Deutschland versandkostenfrei  versandkostenfrei
Österreich 15% Frachtaufschlag  15% Frachtaufschlag
Schweiz 15% Frachtaufschlag + zzgl. Verzollungsgebühr  15% Frachtaufschlag + zzgl. Verzollungsgebühr

Kauf auf Rechnung

SONO® Garderobenschränke

 

Das Erste beim Kommen, das Letzte beim Gehen - Umkleidebereiche sollten einladend sein.


 

 

 

 

 

Sono® KLS - Garderobenschränke

 

Garderobenschränke konnten früher schon einmal langweilig und düster sein. Und manchmal roch es in ihrer Umgebung unangenehm muffig. SONO® bleibt nicht beim Notwendigen und Hinreichenden stehen, sondern ist der Auffassung, dass Ankommen und Weggehen eine freundliche Atmosphäre verdient.

 

 

 

Merkmale der SONO® - Garderobenschränke

 

  • Formen und Einteilungen
    SONO®-KLS-Schränke sind in verschiedenen Abmessungen und Aufteilungen verfügbar.
  • Gestaltungsmöglichkeiten
    Durch eine Vielzahl von Türoberflächen lassen sich aus SONO®-Garderobenschränke höchst ansehnliche Schrankaggregate zusammenstellen
  • Ventilation
    Für KLS-Schränke stehen drei in ihrer Wirksamkeit abgestufte Ventilationssysteme zur Wahl.
  • Verschlüsse
    SONO®-Garderobenschränke können mit einer ganzen Reihe unterschiedlicher Schließsysteme geliefert werden.

 

 

Formen und Einteilungen

KLS-Schränke bieten für unterschiedliche Erfordernisse die jeweils richtige Einteilung.
Wird nicht soviel Schrankplatz für Kleidung benötigt, aber dennoch volle Schranklänge für einen Mantel oder Kittel, bietet sich ein Z-Schrank an.
Wird eine volle Schranklänge nicht gebraucht, dafür aber mehr Schrankbreite dürfte ein Schrank mit zwei Türen übereinander die richtige Wahl sein. Beide Schränke gibt es in 300 und 400 mm Breite.

Garderobenschränke mit Türen über die volle Schrankhöhe sind sowohl eintürig wie zweitürig verfügbar. Zweitürige Schränke sind mit einer Doppelverrieglung ausgestattet, die es ermöglicht beide Türen gleichzeitig mit einem Schloss zu verschließen. Eintürige Schränke gibt es in den Breiten 200, 300, oder 400 mm, zweitürige in den Breiten 400, 500, 600, 700 oder 800 mm.

Alle KLS-Garderobenschränke können sowohl mit Flachdach oder Schrägdach geliefert werden.

Gestaltungsmöglichkeiten

Die Auswahl eines Schrankes orientiert sich in erster Linie natürlich an praktischen Gesichtspunkten. Form, Material und Oberflächenverarbeitung sollten sich stets an den Einsatzbedingungen orientieren. SONO® bietet indes für unterschiedliche Anforderungen eine Vielzahl von Optionen, das Erscheinungsbild von KLS-Schränken zu bestimmen. Ob durch Farben, Oberflächenmaterial oder Flächenstrukturierung. So gibt es Türen aus Schichtholz, Echtholz-Furniertüren, laminierte Türen, Stahltüren in frischen Farben oder mit perforierter Dekorplatte. Die Stahltüren bestehen aus einer 15 mm dicken Sandwich-Konstruktion mit eingebauter Schalldämpfung. Ebenso verfügbar, für den Einsatz in Umgebungen mit besonderen Anforderungen an Robustheit, sind extra verstärkte Türen. Für die Verwendung in Feuchträumen werden feuerverzinkte Schränke mit Laminattüren auf der Basis von feuchtigkeitsbeständigem MDF angeboten. Türen aus Schichtholz sind entweder mit Klarlack versiegelt oder beidseitig mit Hochdrucklaminat (HPL) beschichtet.

Ventilation

Feuchte, gar nasse Kleidung oder Handtücher findet man nur ungern am nächsten Arbeitstag im Garderobenschrank vor. Und der Geruch, der von feuchten Textilien ausgeht, ist auch nicht angenehm.

Diesem Problem rückt Sono® mit einem Standardbelüftungssystem und zwei weiteren optionalen Ventilationsmöglichkeiten zu Leibe.

Ventilationstyp 1

Alle KLS-Garderobenschränke sind standardmäßig mit dem Ventilationstyp 1 ausgestattet. Durch einen perforierten Boden und Lüftungsschlitze ober- und unterhalb der Türen kann die Raumluft zirkulieren. Die Anzahl der Schrankdurchlüftungen entspricht etwa dem Raumluftwechsel.

Ventilationstyp 1 funktioniert gleichermaßen effektiv in KLS-Schränken mit Schräg- oder Flachdach. Eine nachträgliche Installation des Ventilationstyp 2 oder 3 ist allerdings nur im Schrank mit Schrägdach möglich.

Ventilationstyp 2

Der per Abluft durchlüftete Schrank (mechanische Ventilation) verfügt über einen eingebauten Abluftkanal, der lediglich an das Gebäudeabluftsystem angeschlossen wird. Die Schrankluft gelangt somit durch den beständigen sanften Sog des Abluftsystems nach außen. Durch den leichten Unterdruck gelangt gleichzeitig die Raumluft - über Belüftungsschlitze und Bodenperforation - in den Schrank hinein. Sono®-KLS Schränke sind auf den Einbau des Ventilationstyps 2 vorbereitet.

Ventilationstyp 3

Die Belüftung mit Umluft (forcierte Ventilation) ist die schnellste Art und Weise Handtücher und Arbeitskleidung zu trocknen. Gleich mehrere Schränke werden über Trockenluftkanäle an das Ventilationsaggregat SONO®-Vent angeschlossen. Das Aggregat presst den Luftstrom durch den unteren Zuluftkanal in den Schrank. Durch den oberen Abluftkanal wird der Luftstrom wieder in das Ventilationsaggregat gesaugt. Von dort aus wird eine genau bemessene Menge der Abluft an das Gebäudeabluftsystem abgegeben und die übrige Luft zirkuliert weiter. Alle Sono®-KLS Schränke sind auf den Einbau des Ventilationstyps 3 vorbereitet.

Schlösser

SONO® bietet für KLS-Schränke eine Reihe von zuverlässigen Schließsystemen an. Standardmäßig sind SONO®-Schränke mit Sicherheits-Zylinderschlössern von ASSA oder Code-Schlössern von Masterlock ausgestattet. Ebenfalls möglich ist eine Ausrüstung der Schränke mit Kartenschloß, Pfandschloß oder Kassierschloß.

 

 

 

 

 Seite ausdrucken

 

Abfallbehälter Absperrtechnik Arbeitsstühle Büroschränke Gefahrstofflagerung Regalsysteme Schulmöbel Spind-Shop24 Stapler-Anbaugeräte Transportgeräte Umkleideschränke Werkstatteinrichtungen ZARGES Leitern - Shop

Preisauszeichnung

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Nettopreis
zzgl. MwSt.
Bruttopreis
inkl. MwSt.
 
Die Auswahl wird automatisch gespeichert.

Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen