Service   06207 - 9482071
 
Deutschland versandkostenfrei  versandkostenfrei
Österreich 15% Frachtaufschlag  15% Frachtaufschlag
Schweiz 15% Frachtaufschlag + zzgl. Verzollungsgebühr  15% Frachtaufschlag + zzgl. Verzollungsgebühr

Kauf auf Rechnung

SONO® Fächerschränke

 


 

Flexibel sein bei Wahrung des guten Stils: Die Fächerschränke von SONO® passen sich an Räume, Nutzungsbedingungen und Gestaltungsideen umstandslos an. Ihre Qualität sorgt dafür, dass, wo sie stehen, man sich so schnell keine Gedanken mehr um die Einrichtung von Räumen machen muss. Zumindest was die Schränke angeht.

 

Merkmale der SONO® - Fächerschränke

 

  • Material und Konstruktion
    Langlebigkeit und Qualität werden bestimmt von Konstruktion, Material und Fertigungstechnik. SONO-FLEX-Schränke beteiligen sich an der Verifikation dieses Satzes.
  • Einsatzbereiche
    Kann für eine solide Grundkonstruktion eine Vielzahl an Abmessungen und Ausstattungen angeboten werden, ist die angemessene Ausstattung von Räumen nur eine Angelegenheit von Auswahl und Kombination. SONO-FLEX Fächerschränke können ein breites Einsatzspektrum abdecken.
  • Verschlüsse
    Das SONO-FLEX - Programm eignet sich ideal für die sichere Verwahrung persönlicher Gegenstände.
  • Umwelt
    Nicht zuletzt ist die Umwelt ein Prüfstein für Qualität

 

Material und Konstruktion

Basis für die Stabilität und Langlebigkeit des SONO-FLEX Schranksystems bildet solide Verarbeitung von hochwertigem Qualitätsfeinblech. Die 15 mm dicken Stahltüren bestehen aus einer doppelwandigen Sandwich-Konstruktion. Zum geräuscharmen Öffnen und Schließen der Türen wird zwischen den Türschalen schalldämpfendes Material eingearbeitet.
Die einliegenden Türen sind auf Drehstiften gelagert. Der Öffnungswinkel ist durch einen Türstopper auf 90° begrenzt.
In der Standardausführung sind die Türen rechtsangeschlagen. Auf Wunsch ist SONO-FLEX auch mit Linksanschlag zu erhalten. Für Feuchträume, wie z.B. Schwimmbäder, ist SONO-FLEX in verzinkter Ausführung erhältlich.
Ebenso verfügbar sind auch Laminat und Acryltüren.

 

Einsatzbereiche

Da SONO-FLEX Schränke eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten bieten, sind sie auch fast nirgendwo fehl am Platz. SONO® baut Schranksysteme, die flexibel einsetzbar sind. Von ihrer konstruktiven Qualität bleiben sie gleich, von ihren möglichen Ausstattungen sind sie einer Menge von Anforderungen gewachsen, von ihrem Äußeren können sie sich in unterschiedlichsten Umgebungen sehen lassen.
Wer vertraut einem Mensch, der seinen Charakter verändert, wenn er vom Overall in einen Frack steigt?
Ein SONO®-Schrank bleibt ein SONO®-Schrank. Aber er beweist Stil, ob in Foyers, im Büro, im Konferenzsälen, in Sozialräumen, in Freizeiteinrichtungen, im Umkleideraum, in Mannschaftsräumen oder in Räumen, die der Sicherung persönlicher Wertgegenstände dienen.
SONO-FLEX Schränke werden überall dort eingesetzt, wo persönliche Gegenstände verlässlich und sicher verwahrt werden sollen. So z. B. in Fitnessstudios, in Bibliotheken, Schwimmbädern, Museen, öffentlichen Verwaltungen, in Krankenhäusern, Schulen oder Industriebetrieben. Im Bürobereich lässt sich EDV-Zubehör im SONO-FLEX Schrank mit Fachbodenausstattung so gut unterbringen wie persönliche Kleidung in der Ausführung als Garderobenschrank.
In der Basisversion werden SONO-FLEX Schränke mit montierten Sockeln geliefert. Alternativ sind aber auch Schränke mit Beinen oder vorgebauter Sitzbank erhältlich. Beine und Bankuntergestelle sind dabei selbstverständlich höhenverstellbar, um Unebenheiten der Stellfläche ausgleichen zu können.
Modelle und Varianten

Verschlüsse

Für SONO-FLEX Schränke gibt es eine Reihe von Verschlusssystemen zur Auswahl. Standardmäßig sind sie mit Sicherheitsschloss ausgestattet und kommen mit zwei Schlüsseln pro Schloss zur Auslieferung. Sie können aber optional mit Drehriegelverschlüssen für Vorhängeschlösser, mit Codeschloss, oder auch mit Pfand- oder Kassierschloss ausgerüstet werden. (Kassierschösser sind nur für Schränke mit maximal 5 Türen übereinander lieferbar).

Umwelt

Aus der Rücksicht auf Natur, Umwelt und Gemeinwohl lassen sich eine Reihe von grundsätzlichen Merkmalen für die Produktqualität gewinnen. Sieht man zunächst von der Recycelbarkeit von Materialien ab, führt Solidität und Haltbarkeit, eine Folge von vernünftiger Konstruktion und Sorgfalt in der Produktion, zu einer langen Gebrauchsdauer und damit zu einer ökonomischeren Nutzung natürliche Ressourcen.
Kann zudem das Produkt technisch unaufwendig recycelt werden, steht das Material des Produktes wieder für zukünftige Produktionen zu Verfügung. SONO® sorgt dafür, dass die verarbeiteten Materialien leicht identifizierbar und trennbar sind, und verzichtet soweit wie irgend möglich auf Werkstoffe die aufwendig entsorgt werden müssen.

Gleichbedeutend ist die Anforderung, dass von den  verwendeten Materialien keine schädlichen Wirkungen auf den Menschen ausgehen dürfen. SONO® bleibt hier stets auf dem Stand der Forschung und verwendet nur Materialien für die gegenwärtig allergene Wirkungen ausgeschlossen werden können.

Schließlich hat SONO® auch großes Augenmerk auf die Umstellung von Produktionsverfahren und Produktionstechniken gelegt, die die Belastungen der Umwelt reduzieren.

 

 

 Seite ausdrucken

 

Abfallbehälter Absperrtechnik Arbeitsstühle Büroschränke Gefahrstofflagerung Regalsysteme Schulmöbel Spind-Shop24 Stapler-Anbaugeräte Transportgeräte Umkleideschränke Werkstatteinrichtungen ZARGES Leitern - Shop

Preisauszeichnung

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Nettopreis
zzgl. MwSt.
Bruttopreis
inkl. MwSt.
 
Die Auswahl wird automatisch gespeichert.

Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen